Bananenbrot mit Chia-Samen und Himbeeren

Chia-Bananenbrot00 Hallo meine Lieben,

na, seid ihr schon weggeschmolzen?  Oder was sind eure Tipps und Tricks, um euch gegen die Hitze zu wappnen? Ich weiß, bei dieser Hitze den Backofen anzuwerfen ist auch nicht gerade verlockend, aber seit ich dieses Rezept entdeckt hatte, wollte ich es unbedingt nachbacken und nun habe ich endlich die Zeit dazu gefunden. Wie ihr wisst, habe ich vor kurzem beim „Projekt: Wasserwoche“ von Gerolsteiner teilgenommen und auf der dazugehörigen Homepage hat Jeanny vom Blog „Zucker, Zimt und Liebe“ dieses Rezept zur Verfügung gestellt.

Seit einiger Zeit gibt es bei unserem Bäcker ein Chia-Dinkelvollkorn-Brot zu kaufen, auf das mein Freund und ich total abfahren. Chia-Samen knuspern einfach so schön zwischen den Zähnen. Da das Brot verständlicherweise relativ teuer ist, habe ich auch schon versucht, selbst Chia-Brot zu backen. Das hat zwar gut geschmeckt, war aber leider nicht so schön fluffig wie das vom Bäcker. Jedenfalls kam mir das Rezept von Jeanny in meiner Chia-Backphase sehr gelegen, besonders da inzwischen ja auch bekannt sein dürfte, dass Bananen und Himbeeren zu meinen absoluten Lieblingsfrüchten gehören.

Ihr braucht dafür:

  • 175g Butter (zimmerwarm)
  • 150g Zucker (etwas weniger als im Original-Rezept, trotzdem noch süß genug)
  • 3 Eier
  • 350g Mehl
  • 1/2 Pck. Backpulver
  • 60g Chia-Samen
  • 1 Prise Salz
  • etwa 400g zermuste Bananen (ca. 3 Stück)
  • 2 EL Vollmilchjoghurt
  • 100g frische Himbeeren

Chia-Bananenbrot01Was ihr tun müsst:

Schlagt Butter und Zucker schaumig auf. Rührt dann die Eier darunter, gefolgt von Mehl, Backpulver, Salz und Chiasamen.

Chia-Bananenbrot03Schließlich noch das Bananenmus und den Joghurt unterheben.

Chia-Bananenbrot02Eine große Kastenform fetten oder mit Backpapier auslegen und abwechselnd den Teig und die Himbeeren darin verteilen.

Chia-Bananenbrot04Im auf 175°C (Ober- und Unterhitze) vorgeheizten Backofen für 70 Minuten backen. In den letzten 20 Minuten mit Alufolie abdecken, damit das Brot nicht zu dunkel wird. Anschließend genießen! 😉

Chia-Bananenbrot05

Ich hoffe, ihr könnt auch bei diesem heißen Wetter etwas mit dem Rezept anfangen. Ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber das Bananenbrot schmeckt bestimmt auch super, wenn man es mit einer Kugel Vanilleis toppt. 😉 Probiert’s doch mal aus!

Unterschrift

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.